Akkuschrauber

Definition
ersetzen
laden


Was ist ein Akkuschrauber?


Wie kann man einen Akkuschrauber ersetzen?

  • Bedingt kann man einen Akkuschrauber mit passendem Adapter durch einen Schlagschrauber ersetzen.


Wie kann man einen Akkuschrauber laden?

  • Man braucht das passende Ladegerät für die Steckdose 220 Volt.
  • Man kann im Auto an der Autobatterie 12V mit Hilfe eines Wandlers (z.B. 300 W Sinuswechselrichter: 12V auf 220V, das 220 Volt Originalladegerät muss dann aber wieder runterregeln: 10 bis 15% mehr Stromverbrauch), am besten während der Fahrt laden. Dieser Wandler ist auch für ganz andere Geräte mit 220 V nutzbar.
  • Es gibt Kfz-Lader (Autoladegerät) mit Stecker für einen 12 Zigarettenanzünder.
  • Beispiel für Ladezeiten eines 18 Volt Akkus bei 1,8A:
    Ladezeit eines 5,0 Ah Akkus	150 min
    Ladezeit eines 2,5 Ah Akkus	80 min
    Ladezeit eines 1,3 Ah Akkus	45 min
    
    - Makita DC18SE - Ryobi P131 - Milwaukee 2710-20 - DeWalt DCB119 - Hilti C 4/36-DC
  • Unabhängig vom Stromnetz laden: Laden an zweiter Batterie (mit Solar?) oder am Stromgenerator.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com
  
 
 

Immunsystem stärken. Deine Verteidigung.