Tapir

•Definition •altern •benennen •erkennen •fortpflanzen •füttern •unterscheiden •verwenden

 

Tapir Definition

Was ist ein Tapir?

 

zum Seitenanfang

Tapir altern

Wie alt kann ein Tapir werden?

  • Ein Tapir kann 25 bis 30 Jahre alt werden

 

zum Seitenanfang

Tapir benennen

Welche Namen gibt es für einen Tapir?

  • Tapirus
  • Tapiridae

 

zum Seitenanfang

Tapir erkennen

Wie kann man einen Tapir erkennen?

  • Kopf und Rumpf kann zusammen eine Länge von 100 bis 250 cm betragen.
  • Schulterhöhe bis 120cm.
  • Das Gewicht liegt etwa bei 110 bis 320 kg.
  • Der tapir wirk etwas plump und schwerfällig.
  • Nase und Oberlippe sind zu einem kleinen Greifrüssel verwachsen.

 

zum Seitenanfang

Tapir fortpflanzen

Wie kann sich ein Tapir fortpflanzen?

  • Die Geschlechtsreife tritt mit drei bis vier Jahren ein.
  • Die Tragzeit dauert etwa 350 bis 400 Tage.
  • In der Regel kommt ein Jungtier zur Welt.

 

zum Seitenanfang

Tapir füttern

Wie kann man einen Tapir füttern?

 

zum Seitenanfang

Tapir unterscheiden

Was gibt es für Tapir Arten?

  • Flachlandtapir
  • Bergtapir
  • Mittelamerikanischer Tapir

 

zum Seitenanfang

Tapir verwenden

Wofür kann man einen Tapir verwenden?

  • Zoo
  • Nationalpark

 

zum Seitenanfang

Schreibe einen Kommentar

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com
 
 
 

Immunsystem stärken. Deine Verteidigung.