Auspuffgummi

Definition
ausbauen
beschädigen
beurteilen
ersetzen
finden
verwenden


Was ist ein Auspuffgummi?

 

zum Seitenanfang


Wie kann man ein Auspuffgummi ausbauen?

• Auspuff abkühlen lassen.
• Wagen aufbocken, damit man besser dran kommt.
• Am einfachsten arbeitet man mit einer Ausdrückzange (Auspuffgummi Zange, Demontagezange).
• Für andere Gummis nimmt man einen Auspuffgummihakensatz.
• Ansonsten kann man folgendermaßen vorgehen:
Seifenlauge in die Gummihalterung reiben.
• So kann es besser rutschen.
• Mit einem Schraubenzieher im Loch kann man die Gummis über die Halterung hebeln.
• Vielleicht hilft auch eine Zange.
• Wenn es gar nicht geht schneidet man das Gummi kaputt.
• So kann es besser rutschen.
• Neue Gummis montieren.
 

zum Seitenanfang


Was kann ein Auspuffgummi beschädigen?

  • Witterung.
  • Hohe mechanische Belastung.

 

zum Seitenanfang


Wie kann man ein Auspuffgummi beurteilen?

• Kann man Risse sehen? Wenn nur oberflächlich ist es nicht so schlimm.
 

zum Seitenanfang


Wie kann man ein Auspuffgummi ersetzen?

 

zum Seitenanfang


Wo kann man ein Auspuffgummi finden?

 

zum Seitenanfang


Wozu dient ein Auspuffgummi?

Auspuffanlage halten, abfedern.

 

zum Seitenanfang

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com
 
 
 

Immunsystem stärken. Deine Verteidigung.