# Nierenzyste • Praxislexikon

Nierenzyste

Definition


behandeln


benennen


diagnostizieren


Folgen


Ursachen


vorbeugen



 

Was ist eine Nierenzyste?

  • Die Nierenzyste ist eine Zyste in der Niere.
  • Die Nierenzyste kann eine Nierenerkrankung sein.
  • Die Nierenzyste ist eine Nierenfehlbildung.
  •  
    zum Seitenanfang

    Wie kann man eine Nierenzyste behandeln?

    • Harmlose Zyten bedürfen keiner Behandlung.
    • Bei entsprechender Indikation: Operation (Zyste Typ III: verdickte Zystenwand oder Septen, unregelmäßig, körnige Verkalkungen, Kontrastmittelanreicherung bei CT: Bösartig oder infizierte oder eingeblutete Zysten) (Zyste Typ IV: Gewebsanteile nehmen Kontrastmittel auf, starker Verdacht auf zystisches Malignom)
     
    zum Seitenanfang

    Welche Namen gibt es für Nierenzyste?

    • Zyste in der Niere
     
    zum Seitenanfang

    Wie kann man eine Nierenzyste diagnostizieren?

    • Jeder fünfte 40-Jährige und jeder dritte 60-Jährige ist betroffen
    Ultraschalluntersuchung (Sonographie)
    Computertomografie
    Röntgenuntersuchung (Urographie oder Nierenangiographie)
    • Ein flüssigkeitsgefüllter Hohlraum ist zu sehen.
     
    zum Seitenanfang

    Was kann durch Nierenzyste passieren?

    • Oft ohne Beschwerden bei kleinen Zysten
    Nierenschmerzen (Druckschmerzen), wenn die Zyste die Niere verdrängt
    • Größere Zysten: Bauchschmerzen
    Stuhlunregelmäßigkeiten
    • Zunahme der roten Blutkörperchen (Polyglobulie)
    Bluthochdruck


     
    zum Seitenanfang

    Welche Ursachen kann eine Nierenzyste haben?

    • Entwicklungsanomalie (einzelne Nierenzyste).
    Vererbung (Zystenniere: viele Zysten).


     
    zum Seitenanfang

    Wie kann man Nierenzysten vorbeugen?

    • Einzelne Zsystennieren: keine Vorbeugung
    • Zystenniere: Bluthochdruck behandeln
    • Krankhafte Blutfette behandeln


     
    zum Seitenanfang
    PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com

      

    Immunsystem stärken
    Immunsystem stärken. Deine Verteidigung.
    Schlafen, Essen, Bewegung, kein Stress, Liebe, Vorbeugung, Behandlung.