# Herzrasen: Oft ist es die Aufregung. Stress. Was tun? • Praxislexikon

Herzrasen

Definition
behandeln
benennen
diagnostizieren
Folgen
Ursachen
vorbeugen

Was ist ein Herzrasen?

Was ist ein Herzrasen?

  • Das Herzrasen ist eine Körperreaktion.
  • Das Herzrasen ist ein Krankheitssymptom.
  • Wie kann man Herzrasen behandeln?

    Eiswürfel im Mund zergehen lassen.
    Zellularmedizin.
    Angelika.
    Baldrian
    Benediktenwurz
    Herzgespann
    Linde
    Melisse
    • Schlehdorn
    Veilchen
    Weissdorn
    Argentum nitricum (Homöopathie).
    • Wenn man das Herzrasen als eine Adreanalinausschüttung für die Flucht ansieht, soll man sich bewegen, um das zu viel an Hormon dadurch abzubauen.
    Betablocker

    Welche Namen gibt es für Herzrasen?

    • Schneller Herzschlag, Tachykardie, Herzklopfen

    Wie kann man ein Herzrasen diagnostizieren?

    Puls messen.
    • Man kann eine Echokardiografie machen.

    Was kann durch Herzrasen passieren?

    • Schnelle Herzfrequenz.
    Harndrang (man muss ständig aufs Klo).

    Welche Ursachen kann Herzrasen haben?

    • Ein aufregeder Traum.
    • Das vegetative Nervensystem ist überlastet.
    Angst.
    Aufregung.
    Panik.
    Grippe.
    Stress.
    Vorfreude.
    Koffein.
    Nebenwirkungen von Medikamenten.
    Herzrhythmusstörung.
    Schilddrüsenerkrankung.

    Wie kann man Herzrasen vorbeugen?

    Zellularmedizin
    Kaffee meiden.
    Cola meiden.
    schwarzer Tee meiden.
    Grüner Tee meiden.
    Matetee meiden.
    Kakao meiden.
    Energy-Drinks meiden.
    Guaraná meiden.
    PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com

      

    Immunsystem stärken
    Immunsystem stärken. Deine Verteidigung.
    Schlafen, Essen, Bewegung, kein Stress, Liebe, Vorbeugung, Behandlung.