Parkplatz

Definition
benutzen
finden
unterscheiden
verwenden
p


Was ist ein Parkplatz?

 



Darf man einen Parkplatz zum Übernachten benutzen?

    • Obwohl es gesetzliche Verbote gibt, wird es oft toleriert.
    • In Griechenland verboten.
    • In Grossbritannien verboten.
    • In Irland verboten.
    • In Kroatien verboten.
    • In Luxemburg verboten.
    • In Niederlande verboten.
    • In Polen verboten.
    • In Portugal verboten.
    • In Schweiz verboten.
    • In Slowenien verboten.
    • In Spanien verboten.
    • In Ungarn verboten.
    • Die Regeln sind regional sehr verschieden.
    • Verbotsschilder beachten.
    • Nicht campen! Das Herausstellen von Stühlen oder Tischen, Ausfahren der Markise, Aufhängen von Wäsche, Wasser ablaufen zu lassen, störende Geräusche machen, parken auf Auffahrkeilen soll man vermeiden.

 

Kann man einen Parkplatz für längeres Parken benutzen?

    • Ein zugelassenes Fahrzeug mit TÜV, lesbarem Kennzeichen und sauberen Beleuchtungseinrichtungen darf man unbegrenzt lange auf öffentlichen Straßen und Parkplätzen parken.
    • Besser ist es, wenn jemand zwischendurch mal nach dem Wagen schaut.
    • Es kann passieren, dass an dem Parkplatz gebaut werden muss. Das muss drei Tage vorher angekündigt werden. Dann wird abgeschleppt.
    • Es besteht an bestimmten Plätzen die Gefahr, dass ein Auto, das lange rumsteht, etwas beschädigt wird oder geklaut.
    • Anhänger ohne das Zugfahrzeug maximal 2 Wochen. Sonst 20 Euro Bussgeld (§ 12 Abs. 3b StVO).
    • Kfz mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 7,5 t dürfen zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht innerorts in reinen Wohngebieten parken. Auch nicht an Sonn- und Feiertage (§ 12 Abs. 3a StVO).

 



Wo kann man Parkplätze finden?

 



Welche Parkplätze gibt es?

  • Privatparkplatz.
  • Parkhausparkplatz.
  • Schulparkplatz.
  • Camperparkplatz.
  • Öffentlicher Parkplatz.
  • Behindertenparkplatz.

 



Wofür kann man einen Parkplatz verwenden?

 


PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com
 
 
 

Immunsystem stärken. Deine Verteidigung.