Darmsanierung

•Definition •machen •verwenden

 

Darmsanierung Definition

Was ist eine Darmsanierung?

 


Darmsanierung machen

Wie kann man eine Darmsanierung nach Dr. Probst machen?

  • Man nimmt dreimal täglich je einen Teelöffel Anorganischer Schwefel (Sulfur).
  • Die Darmtätigkeit wird angeregt, so dass man öfter auf Toilette muss.
  • Es kann zu Blähungen kommen.
  • Lassen die Blähungen und unangenehmen Gerüche nach, kann man die Schwefelkur beenden.

 


Darmsanierung verwenden

Wozu dient eine Darmsanierung?

 

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com
 
 
 

Immunsystem stärken. Deine Verteidigung.