# Atemübung • Praxislexikon

Atemübung

•Definition •benennen •machen •verwenden
 

Atemübung Definition

Was ist eine Atemübung?

  • Die Atemübung ist eine Übung für die Verbesserung der Atmung
 

Atemübung benennen

Welche Namen gibt es für Atemübung?

  • englisch: breathing exercise
 

Atemübung machen

Wie kann man eine Atemübung machen?

    1. Übung
    • Man streckt beide Arme nach oben.
    • Man atmet durch die Nase langsam ein.
    • Die Luft wird eine Weile angehalten.
    • Dann wird langsam durch den Mund ausgeatmet.


    2. Übung
    • Man steht aufrecht.
    • Sitzen geht aber auch.
    • Viermal kurz und stoßartig durch die Nase einatmen.
    • Viermal kurz und stoßartig durch den Mund ausatmen.
    • Fünfmal wiederholen.
    • Man fördert das Lösen von Sekret, das man ausspuckt.


    • Siehe Bauchatmung






  • Wie kann man eine Atemübung für eine Notbeatmung machen?



  •  

Atemübung verwenden

Wofür kann man eine Atemübung verwenden?

 
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com

  

Immunsystem stärken
Immunsystem stärken. Deine Verteidigung.
Schlafen, Essen, Bewegung, kein Stress, Liebe, Vorbeugung, Behandlung.