Streusel

Definition
herstellen
verwenden


Was ist ein Streusel?

 



Wie kann man einen Streusel herstellen?

  • In eine Schüssel gibt man 100 g Mehl.
  • 75 g Zucker dazu.
  • 75 g zimmerwarme Butter dazu.
  • Je wärmer die Butter desto feiner wird der Streusel.
  • Kalte Butter macht klumpigen Streusel.
  • Eventuell etwas Salz dazu.
  • Alles verkneten.
  • Am besten 30 Minuten kalt stellen.
  • Danach kann man den Streusel besser verarbeiten.
  • Man kann weitere Zutaten beimischen:
  • Gehackte Nüsse nach Wahl.
  • Kakao.
  • Schokotröpfchen.
  • Haferflocken.
  • Gehackte Früchte.
  • Getrocknete Früchte (Cranberrys oder Aprikosen).
  • Abgeriebene Zitronenschale.
  • Abgeriebene Orangenschale.

 

Wie kann man einen Karamell-Streusel herstellen?

  • Kurz vorm Backende bestreut man den Streusel mit Pulverzucker.
  • Dann weiter backen.
  • Dabei verbindet sich der Puderzucker mit der Butter und karamellisiert.

 



Wofür kann man Streusel verwenden?

 


PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com
 
 
 

Immunsystem stärken. Deine Verteidigung.