Baumharz

Definition
analysieren
entfernen
ersetzen
essen
finden
Folgen
gewinnen
kauen
lagern
schmecken
unterscheiden
verwenden


Was ist ein Baumharz?



Welche Inhaltsstoffe haben Baumharze?

  • Ätherische Öle
  • Kolophonium
  • Terpentin
  •  



    Wie entfernt man Baumharze vom Autolack?

    • Man kann Baumharzreste mit Polituren entfernen.
    • Die Harzverschmutzungen kleben ziemlich fest auf dem Autolack.
    • Am besten man kümmert sich schnell um die Pflege.
     

    Wie entfernt man Baumharze bei Kleidung?

    • Man reibt den Baumharzfleck mit Butter ein.
    • Dann kommt das Kleidungsstück in die Waschmaschine.



    Wie kann man Baumharz erkennen?

      • zähflüssig und klebrig
      • Der Geruch, Konsistenz und die Farbe sind je nach Baumart unterschiedlich

     



    Wodurch kann man Baumharze ersetzen?

     

    Wozu dient dem Baum Baumharz?

      • Bei einer Wunde tritt Harz aus, härtet und verschließt sie.

      • Bildung von Holz als Bestandteil



    Kann man Baumharz essen?

    • Das Baumharz kann man kauen.



    Wo kann man Harze finden?



    Was kann durch Baumharz passieren?



    Wer war mit der Gewinnung von Baumharz beschäftigt (harzen)?

      • Harzer oder Pechsieder.

     

    Wie kann man Baumharz gewinnen?

      Scharrharzgewinnung

      • Man kratzt Harz von natürlich entstandenen Wunden am Baumstamm ab.

     

      Flussharzgewinnung

      • Man bohrt oder ritzt den Baum absichtlich an.
      • Unterhalb der WUnde wird etwas zum Auffangen angebracht.
      • Der Nachteil ist die Stockfäule.



    Wie kann man Baumharz kauen?

    • Es sollte rötlich-golden sein.
    • Nicht zu fest, aber auch nicht zu weich.
    • Erst trocknen lassen, was den Gehalt von bitterem Terpentin verringert.
    • Im Mund erst einweichen lassen.
    • Nach etwas Kauen wird der Gechmack besser.



    Wie kann man Baumharz lagern?

    • 2 Jahre lagerbar



    Wie schmeckt Baumharz?

    • Baumharz schmeckt beim anfänglichen Kauen bitter durch das enthaltene Terpentin. Deshalb soll man es auch erst trocknen lassen, was den Gehalt verringert.
    • Nach etwas Kauen wird der Gechmack besser.



    Welches Baumharz gibt es?



    Wofür kann man Baumharz verwenden?

      Kaugummi (z.B. vom Breiapfelbaums (Kaugummibaum, Manilkara zapota) oder Fichtenharz (Kaupech)) herstellen. Es sollte rötlich-golden sein, nicht zu fest, aber auch nicht zu weich, nicht Flüssiges kauen. Im Mund erst einweichen lassen.
      Räucherwerk herstellen: Erst offen lagern, damit die Feuchtigkeit entweichen kann, eventuell mit anderen Pflanzenteilen vermischen. Fichtenharz: Desinfizierend, reinigend und stärkend, Raumluft reinigen. Tannenharz mit Nadeln: antiseptisch und stimmungsaufhellend. Lärchenharz: Husten, Schnupfen.
      Räucherstäbchen herstellen
      • Aleppo-Kiefer-Harz: Retsina Tafelwein herstellen
      Wein würzen

    • Kolophonium gewinnen
    • Terpentin gewinnen
    • Klebstoff in Wundpflastern herstellen
      Reinigungsmittel herstellen
      Lack herstellen
      Papier herstellen
      Reifen herstellen
      Kunststoff herstellen
      Flammschutzmittel herstellen
      • Bogenhaare (Saiten) von Streichinstrumenten pflegen
      • Besserer Griff beim Handball anfassen
      • Bogenhaare (Saiten) von Streichinstrumenten pflegen
      Wein haltbarer machen durch Räuchern des Kellers oder der Weinfässer
       

      • antiviral
      • desinfizierend
      • antimykotisch
      Wundheilung: Entzündung vorbeugen
      Hautproblem behandeln
      Rheuma behandeln
      Gicht behandeln
      Muskelverspannung behandeln
      Gelenkbeschwerden behandeln
      • Tinktur zum Gurgeln: Husten behandeln: 100 Milliliter hochprozentigen Alkohol mit 20 Gramm fein zerkleinertem Harz vermischen, 30 Tage ziehen lassen, abseihen und in eine Tropfflasche abfüllen. Mit 20 Tropfen der Tinktur in 150 ml Wasser aufgelöst gurgeln.
      • Tinktur zum Gurgeln: Halsschmerzen behandeln
      • Kauen: Zahnfleischentzündung
      • Kauen: Atem verbessern
      • Kauen: Zähne desinfizieren
       
      Balsam für Tierpfoten herstellen

     

    Wozu dient dem Baum Baumharz?

      • Bei einer Wunde tritt Harz aus, härtet und verschließt sie.
      • Bildung von Holz als Bestandteil


    PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com
     
     
     

    Immunsystem stärken. Deine Verteidigung.