Hagebuttenmarmelade

Definition
benennen
verwenden
zubereiten


Was ist eine Hagebuttenmarmelade?

 



Welche Namen gibt es für Hagebuttenmarmelade?

  • Vogelbeeren-Marmelade

 



Wofür kann man eine Hagebuttenmarmelade verwenden?

 



Wie kann man eine Hagebuttenmarmelade zubereiten?

    • Man braucht Hagebutten.
    • Man braucht Wasser.
    • Man braucht einen Topf.
    • Man braucht ein Sieb.
    • Man braucht einen Löffel.
    • Man braucht Zucker oder Honig.
    • Man braucht Gläser für die Lagerung.
    • Die Blüten und Stengel werden entfernt.
    • Die Früchte werden gewaschen.
    • Man gibt sie in einen Topf.
    • Zu 500g Hagebutte schüttet man 1/2 Liter Wasser.
    • Man kocht die Hagebutten ca 45 Minuten weich.
    • Man streift sie (passieren) mit einem Löffel durch ein Sieb.
    • Dann nochmal.
    • Man wiegt das gewonnene Mus.
    • Zu 100 g Mus gibt man 160 g Zucker hinzu.
    • Wenn man Honig statt Zucker nimmt, gibt man ca 20% Honig hinzu.
    • Man verrührt beides.
    • Man kocht das Mus kurz auf.
    • Es wird noch heiss in Gläser gefüllt.

 


PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com
 
 
 

Immunsystem stärken. Deine Verteidigung.